BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

Sondermüll

Problemabfälle wie Säuren, Laugen, lösemittelhaltige Farben und Lacke, Holzschutzmittel, Laborchemikalien, Spraydosen mit giftigen oder FCKW-haltigen Inhalten sowie Leuchtstoffröhren und Energiesparlampen können am Schadstoffmobil abgegeben werden. Das Schadstoffmobil steht regelmäßig alle zwei Monate (beginnend mit Januar) jeden ersten Samstag zur Abholung schadstoffhaltiger Abfälle aus Ennigerloher Haushalten am städtischen Bauhof, Westkirchener Straße 44, in der Zeit von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr, bereit. Für Ausnahmen beachten Sie bitte die Hinweise unter der Rubrik "öffentliche Bekanntmachungen".
Gebrauchte Motoröle müssen vom Handel zurückgenommen werden und werden deshalb vom Schadstoffmobil nicht angenommen. Batterien und Akkus mit einem Recyclingsymbol sollen dem Handel zurückgegeben werden, da diese wiederverwertet werden.

Einen "Ratgeber", mit dem Sie sich über die Entsorgung von über 1.200 Abfallstoffen informieren können, sowie den geeigneten Entsorgungsstandort, finden Sie im Tonnenticker pro, der AbfallApp für Ihr Mobiltelefon, sowie im Abfall-Navi.

Es hilft Ihnen weiter

Zuständige Organisationseinheit

Sondermüll
Problemabfälle wie Säuren, Laugen, lösemittelhaltige Farben und Lacke, Holzschutzmittel, Laborchemikalien, Spraydosen mit giftigen oder FCKW-haltigen Inhalten sowie Leuchtstoffröhren und Energiesparlampen können am Schadstoffmobil abgegeben werden. Das Schadstoffmobil steht regelmäßig alle zwei Monate (beginnend mit Januar) jeden ersten Samstag zur Abholung schadstoffhaltiger Abfälle aus Ennigerloher Haushalten am städtischen Bauhof, Westkirchener Straße 44, in der Zeit von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr, bereit. Für Ausnahmen beachten Sie bitte die Hinweise unter der Rubrik "öffentliche Bekanntmachungen".
Gebrauchte Motoröle müssen vom Handel zurückgenommen werden und werden deshalb vom Schadstoffmobil nicht angenommen. Batterien und Akkus mit einem Recyclingsymbol sollen dem Handel zurückgegeben werden, da diese wiederverwertet werden.

Einen "Ratgeber", mit dem Sie sich über die Entsorgung von über 1.200 Abfallstoffen informieren können, sowie den geeigneten Entsorgungsstandort, finden Sie im Tonnenticker pro, der AbfallApp für Ihr Mobiltelefon, sowie im Abfall-Navi.
Problemabfall, Entsorgung von Farben und Lacken, Schadstoffmobil, Problemstoffe https://serviceportal.stadt-ennigerloh.de:443/beschaeftigte/-/egov-bis-detail/dienstleistung/365/show
Fachbereich 4 - Stadtentwicklung
Marktplatz 1 59320 Ennigerloh
Telefon 02524 28-3090
Fax 02524 28-5400

Frau

Barkhausen

309

02524 28-3091

Herr

Paulfeuerborn

307

02524 28-3070
paulfeuerborn@ennigerloh.de